Neuromarketing-Spezialist nimmt das Publikum mit auf eine Reise ins Gehirn der Kunden

Zu dem sehr unterhaltsamen Vortragsabend mit Dr. Hans-Georg Häusel hatte der Stadtmarketingverein „Unser Barsinghausen“ eingeladen

Hendrik Mordfeld, Vorsitzender von „Unser Barsinghausen“ (re.), dankt dem Referenten mit einer Grubenlampe.

BARSINGHAUSEN (red). Der anerkannte Hirnforscher Dr. Hans-Georg Häusel hielt gestern vor interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern einen Vortrag über die Bedeutung des Unbewussten beim Handeln von Menschen. Er war Gastredner der Vortragsreihe „WissensWert“, zu der der Stadtmarketingverein Unser Barsinghausen e.V. mehr als 80 Gäste in einer nahezu ausverkauften Waschkaue begrüßen konnte. Seine mit Fakten aus der Forschung solide untermauerten Tipps zur Begeisterung der Kundschaft waren im Speziellen auf den Handel gemünzt und kamen beim Publikum gut an. Als Dank bekam er vom 1. Vorsitzenden Hendrik Mordfeld im Anschluss eine Grubenlampe überreicht. Unser Barsinghausen wird im kommenden Jahr die Themenreihe WissensWert mit drei bis vier weiteren Impulsen für zukunftsentscheidende Handlungsfelder ausbauen und der hiesigen Unternehmerschaft so Profi-Wissenstransfer zu aktuellen Fragestellungen ermöglichen.

Foto: privat