NOA NOA lädt zum kreativen Frühling ein

BARSINGHAUSEN (red).

Gleich nach den Osterferien bietet die Kunstschule NOA NOA spannende kreative Angebote in den Werkstätten im der Kulturfabrik Krawatte ein. Den Anfang macht die freie Nähwerkstatt, die von Carmela Sgualdini geleitet wird. Hier können Anfänger*innen  und Fortgeschrittene in einer kleinen Gruppe jede/r ihr / sein Nähprojekt mit Anleitung durch die erfahrene Kursleiterin realisieren. Es entstehen selbst geschneiderte Kleidungsstücke. Bitte mitbringen: Vorgewaschenen Stoff für das Nähprojekt und falls vorhanden: Stoffschere, Papierschere, Nähgarn, Stecknadeln, Nähnadeln. Der nächste Termin findet am 10. April in der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr statt

Beim Schrottschweißen für Kinder ab neun Jahren ist Phantasie gefragt. Aus einem Fundus von Eisenschrott wählen die Teilnehmer*innen aus. Es können Roboter, Tiere oder auch Gebrauchsgegenstände mit Hilfe eines Schutzgasschweißgerätes entstehen. Nach einer ausgiebigen Sicherheitseinführung durch den Kursleiter Frank Plorin geht es am Freitag, 12. April, von 15 bis 19 Uhr und Samstag, 13. April, von 10 bis 14 Uhr los!

Im Kurs „Minimonster“ mit Carmela Sgualdini gestalten die Teilnehmer*innen eigene kleine Monster für den Garten, Balkon oder Kinderzimmer. In dem Kurs erlernen die Kinder das Grundwissen und Technik die es braucht um mit dem Ton arbeiten zu können. Der Kurs besteht aus zwei Terminen. Beim ersten Termin wird modelliert und geformt, nach dem ersten Brand werden dann die kleinen Objekte glasiert und ein zweites Mal gebrannt: Termin: Freitag, 12. April, und Freitag, 26. April,, jeweils von 15.30 bis 18 Uhr

Im Kurs „Nähabenteuer – Handytaschen“ von Janna Siebert entstehen, selbst genäht kunterbunte und passend zum Outfit eigene Handytasche aus Filz. Die Nähkünstler arbeiten an beiden Tagen mit der Nähmaschine, sowie mit Nadel und Faden und kreieren eigene Handytasche. Der Kurs ist für Jungs und Mädchen ab neun Jahren geeignet. Termin: Samstag, 13. April, und Samstag, 20. April, jeweils von 10 bis 12:30 Uhr

Alle Kurse und Workshops finden in den Werkstätten der Kunstschule in der Kulturfabrik Krawatte, Egestorfer Straße 28 in Barsinghausen statt. Einige Plätze sind noch frei, Anmeldungen sind über www.kunstschule-noanoa.de/kursangebote-und-workshops/ möglich. Weitere Informationen gibt es unter 05105 oder kontakt@ks-noanoa.de.

Fotos: privat