Online-Bilderbuch der Stadtbücherei hält wieder eine spannende Geschichte bereit

BARSINGHAUSEN (red).

Am 7. April ist es wieder soweit, ein neues Bilderbuchkino von der Stadtbücherei ist online verfügbar. Dieses Mal wird die Geschichte “Ritter Rüstig & Ritter Rostig“ von Binette Schroeder, erschienen im NordSüd Verlag, gezeigt. Ritter Rüstig und Ritter Rostig sind nicht nur Nachbarn, nein sie sind samt ihren Damen eng miteinander befreundet. Eines Tages wächst an der Stelle der ehemaligen Begrenzungsmauer eine eigentümliche Pflanze. Dank der gemeinsamen Pflege wird sie riesengroß und erfreut alle. Bis der Neid erwacht. Jede Partei versucht, mittels Strick die Riesenblume auf ihre Seite zu ziehen. Doch die Blume hält dem darauffolgenden Streit und Gezerre nicht stand: sie bricht. Erst im Frühling bahnt sich eine ganz eigene Lösung des Konflikts an. Das Bilderbuchkino ist ab 10 Uhr auf der Homepage der Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de/bilderbuchkino) und auf der Facebook-Seite der Stadt (www.facebook.com/barsinghausen.de/ ) abrufbar.

Foto: Stadt