Oster-Rallye der VSV-Judogruppe bringt Kinderaugen zum Strahlen

HOHENBOSTEL/WINNINGHAUSEN (red).

Am Ostersamstag hat die Judo-Gruppe des VSV-Hohenbostel alle Judo-Kinder und ihre Familien zu einer Oster-Rallye eingeladen. Der Osterhase hatte nämlich unglücklicherweise vergessen, wo er die Schoko-Hasen für die VSV-Kinder versteckt hatte. Zum Glück hatte er sich aber ein paar Erinnerungshilfen geschrieben. Mit diesen Hinweisen zogen die Kinder durch Hohenbostel und Winninghausen zu den verschiedenen Stationen, an denen es kleine Rätsel für weitere Hinweise zu lösen galt. Die Rätsel konnten von allen Kindern mühelos gelöst werden, sodass alle die Schatzkiste auf dem Sportplatz des VSV-Hohenbostel finden konnten. Auch die Zahlenrätsel für das Schloss waren schnell gelöst und so wurden alle mit einem Schoko-Hasen für ihre Suche belohnt.

Fotos: privat