Die Naturwissenschaft hat einen breiten Fächer an beruflichen Möglichkeiten

Die Naturwissenschaft hat einen breiten Fächer an beruflichen Möglichkeiten

Berufsorientierungstag der KGS-Goetheschule sorgt für Perspektiven BARSINGHAUSEN (red). Mit wärmenden Sonnenstrahlen im Rücken und einer Vielfalt an verschiedenen Möglichkeiten verlief der Berufsorientierungstag Naturwissenschaften unter der Leitung von Frau Dr. Bode am gestrigen Donnerstag. Die Schülerinnen und Schüler der Goetheschule waren aktiv unterwegs…

Hundeschule vom Norddeister bietet individuelles „Kind mit Hund“-Training an

Hundeschule vom Norddeister bietet individuelles „Kind mit Hund“-Training an

BARSINGHAUSEN/WERBEARTIKEL (red). Die Hundeschule vom Norddeister ist seit zwei Jahren in Barsinghausen ansässig. Hundetrainerin und Verhaltenstherapeutin Janine Isabelle Kreft bietet mit ihrem Trainerteam auf ihrem eigenen Hundeplatz in der Marie–Curie–Straße 16 (Gewerbegebiet Calenberger Kreisel) ein breitgefächertes Programm für alle Hundeliebhaber. Neben den klassischen Grundgehorsam-Kursen für Welpen, Junghunde und…

Bürgermeister, Regionspräsident Krach und Matthias Miersch beraten über die Energiesituation

Bürgermeister, Regionspräsident Krach und Matthias Miersch beraten über die Energiesituation

REGION (red). „Gerade in herausfordernden Zeiten ist der Austausch wichtig“, so eröffnet Matthias Miersch, hiesiger Bundestagsabgeordneter, die digitale Sitzung des „Ständigen Ausschusses“, zu dem er parteiübergreifend die Bürgermeister seines Wahlkreises ebenso wie den Regionspräsidenten Steffen Krach eingeladen hat. Den Ständigen…

Siedler laden zum Klönfrühstück ins Landgasthaus ein

Siedler laden zum Klönfrühstück ins Landgasthaus ein

HOHENBOSTEL (red). Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel–Bördedörfer lädt alle Mitglieder zum Klönfrühstück für Sonntag, 25. September, 9:30 Uhr, ins Landgasthaus Schisanowski, Hohenbostel, Heerstraße 15, ein. Mit diesem Frühstück möchten die Siedler das Gemeinwohl und das Wir-Gefühl stärken. Es werden wieder neue Informationen und Veranstaltungen bekanntgegeben.…

Gasmarkt: Bundestagsabgeordneter Miersch stuft die Verstaatlichung von „Uniper“ als notwendigen Schritt ein

Gasmarkt: Bundestagsabgeordneter Miersch stuft die Verstaatlichung von „Uniper“ als notwendigen Schritt ein

REGION (red). Matthias Miersch, Bundestagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion für Energie und Klimaschutz, äußert sich zur Verstaatlichung von Uniper heute wie folgt: „Die Verstaatlichung von Uniper scheint ein wichtiger und notwendiger Schritt zur Stabilisierung der deutschen Energieversorgung zu sein. Die…