Ratssitzung am 26. März findet trotz Coronakrise statt

BARSINGHAUSEN (red).

Trotz der zu beachtenden Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie wird die für diesen Donnerstag vorgesehene Ratssitzung stattfinden. “Da nach den geltenden Vorgaben des Landes Sitzungen kommunaler Gremien weiterhin stattfinden dürfen, haben ich mich in einer Telefonkonferenz mit den Fraktionsvorsitzenden darauf verständigt, die Ratssitzung stattfinden zu lassen”, teilte Bürgermeister Lahmann mit. “Zurzeit sind die Folgen der Corona-Pandemie nicht abzusehen. Wir benötigen daher dringend Beschlüsse des Rates, um Kompetenzen auf den Verwaltungsausschuss und die Verwaltung zu verlagern. Dadurch können wir die dauerhafte Handlungsfähigkeit der Verwaltung sichern und kommen auch den Empfehlungen des Landes nach. Ich freue mich daher außerordentlich, dass in der Vorbesprechung einvernehmliche Beschlüsse signalisiert worden sind und Einigkeit bestand, dass derzeit kein Raum für parteipolitische Rangeleien ist”, ergänzte der Bürgermeister. Ausdrücklich dankte er den Parteien für das Entgegenkommen sämtliche politischen Prüfaufträge von der Tagesordnung zu nehmen, um die Verwaltung nicht mit weiteren Aufgaben zu belasten. Geplant ist, dass die Sitzung nur sehr kurz dauern wird. Es wird auch nur die gesetzlich vorgeschriebene Mindestzahl der Ratsmitglieder anwesend sein. “Auch wenn selbstverständlich die Einhaltung aller in dieser besonderen Ausnahmesituation geltenden Regelungen garantiert ist, bitte ich interessierte Einwohnerinnen und Einwohner, auch zu deren Eigenschutz, nicht als Zuschauerinnen und Zuschauer an der Sitzung teilzunehmen. Über die Ergebnisse wird wie üblich zeitnah in der Presse, den Online-Medien und den Internetseiten der Stadt berichtet werden. Fragen an die Verwaltung oder die Ratsmitglieder, die sonst in der Einwohnerinnen- und Einwohnerfragestunde oder zu den anderen Tagesordnungspunkten gestellt werden, können gerne direkt per Mail an die Verwaltung oder die Fraktionen gerichtet werden”, erklärte der Bürgermeister abschließend.