Riese Lars und die kleine Sue suchen als Traumpaar ein neues Zuhause

Interessierte melden sich bitte beim Tierschutzverein Barsinghausen und Umgebung

BARSINGHAUSEN (red). Es war Liebe auf den ersten Blick: die Vergesellschaftung von Lars und Sue hat völlig unkompliziert geklappt – das ist bei Kaninchen leider nicht immer so. Doch bei den Beiden ist sofort „der Funke“ übergesprungen. Das ungleiche Paar sucht nun ein neues Zuhause. Lars ist ein Deutscher Riesenwidder und wiegt über 5 kg. Wie so häufig bei der Rasse, ist der Riese eher gemütlich und er lässt sich gern streicheln. Allerdings ist er auch sehr neugierig und will alles immer erkunden und untersuchen. Sue ist eine Zwergwidderdame und wiegt knapp die Hälfe von Lars. Doch der Größenunterschied spielt überhaupt keine Rolle. Sue ist flink und aufgeschlossen. Im Gegensatz zu Lars findet sie Streicheleinheiten nicht so toll. Beide Tiere sind ca. ein Jahr jung, geimpft und Lars ist kastriert. Wir suchen ein Zuhause mit ganz viel Platz – am besten in Außenhaltung.

Fotos: privat