Saison im Freibad Goltern wird am 10. Mai feierlich eröffnet

GROßGOLTERN (red).

Am 10. Mai findet in Goltern die schon traditionelle Freibaderöffnung statt. Die Ehrenamtlichen des Vereins sind froh, die Saison pünktlich beginnen zu können. Die Technik des Bades wurde zu Weihnachten durch Hochwasser schwer beschädigt. So war erst auch nicht klar, wie die defekten Pumpen ersetzt werden können. Es mangelte an einer soliden Finanzierung. Durch eine beeindruckende Spendenaktion, ausgelöst durch eine Besucherin des Bades, wurden in kurzer Zeit erhebliche Geldmittel von Privatleuten und Firmen zur Verfügung gestellt. Somit konnten die neuen und reparierten Maschinen am Maifeiertag durch Freiwillige im Technikbereich installiert werden. Die Schwimmbecken sind gereinigt und werden zur Zeit mit frischem Wasser gefüllt. Die Liegewiese präsentiert sich auch schon frisch gemäht. Einige Arbeiten sind noch zu erledigen, das sollte aber bis zum Eröffnungstag keine Probleme bereiten. Nun muss das Wetter noch mitspielen. Einlass am 10. Mai ist ab 17 Uhr. Eröffnung der Badesaison mit feierlichem Sprung ins Becken ist um 18 Uhr. Zur Unterhaltung der Besucher spielt der Musikzug Goltern. Anschließend übernimmt DJ Futzi.

Foto: ta