Siedlergemeinschaft lässt zahlreiche Feuerlöscher überprüfen

HOHENBOSTEL (red).

Die Siedlergemeinschaft-Bördedörfer konnte auch in diesem Jahr unter dem Motto „Sicherheit in den eigenen vier Wänden“ die Feuerlöscherprüfung wieder organisieren. Am Samstag wurde bei Tilgners vor der Garage die Prüfung durchgeführt. Es wurden weit über 30 Feuerlöscher zur Prüfung angemeldet. Die Überprüfung wurde von einer Fachfirma durchgeführt. Mit dieser Überprüfung soll der Brandschutz und die Sicherheit in den eigenen vier Wänden verbessert werden. Nach dem Brandschutzgesetz müssen die Pulver- und Schaumlöscher alle zwei Jahre überprüft werden. Dies setzen auch manche Wohngebäudeversicherungen voraus. Unbedingt vorgeschrieben sind funktionstüchtige Feuerlöscher für Ölheizungen. Für Gasheizungen sind sie nicht vorgeschrieben. Aus Sicherheitsgründen und zum eigenen Sicherheitsverständnis sollte in jedem Haus bzw. Haushalt ein Feuerlöscher oder eine Feuerlöschdecke vorhanden sein. Die Überprüfung war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.

Archivfoto: privat