SPD-Goltern hat die Sanierung der Hauptstraße weiter im Blick

ECKERDE (red).

Bei der Hauptversammlung der SPD-Abteilung Goltern kamen nicht nur Currywurst, Pommes und Salat auf die Teller, es wurden auch die eigenen Aktivitäten (u.a. zum Thema Sanierung der Hauptstraße) des Ortsvereines und der Kassenabschluss berichtet sowie zukünftige Aktionen besprochen. Reinhard Dobelmann (Parteivorsitzender und Mitglied des Rates), Dirk Härdrich (Regionsabgeordneter) und Finn Bartholdy (stellvertretener Jusos-Barsinghausen-Vorsitzender) waren als Gäste eingeladen. Im gemütlichen Beisammensein haben sie über die Aktivitäten des Ortsvereines Barsinghausen, der SPD-Fraktion (z.B. zur Wilhelm-Stedler-Schule und Neubau des Wasserwerkes), der Regionsversammlung und der Jusos Barsinghausen berichtet.