Sportliche Wanderer der Naturfreunde sorgen in allen Altersklassen für Bewegung

BARSINGHAUSEN (red).

Seit einigen Jahren bewegt sich etwas im Deister: Wandern sportlich oder Neudeutsch “Speedhiken” wird von den Naturfreunden Barsinghausen einmal im Monat am Sonntag um 10 Uhr für 3 Stunden unter der Leitung von Wilfried Matlachowski angeboten. Jeder kann zum Speedhiker werden, das Tempo wird der Gruppe angepasst und dabei spielt das Alter keine Rolle. Einfach nur Bewegung in der Natur, so wie es möglich ist und Spaß dabei haben. Es trifft sich inzwischen ein großer Stamm von Gleichgesinnten, die auch mal einen Blick auf andere Herausforderungen, wie zum Beispiel dem Langzeitwandern werfen und daran teilnehmen. Näheres auf der Naturfreundeseite www.nf-bsghsn.de/nfs/ und zum nächsten Treff am Sonntag, dem 8. März.

Foto: privat