Stadt genehmigt per Allgemeinverfügung drei verkaufsoffene Sonntage

BARSINGHAUSEN (red).

Damit Unternehmen und Geschäfte an Sonntagen geöffnet haben können, bedarf es einer Ausnahmegenehmigung nach dem Niedersächsischen Gesetz über die Ladenöffnung- und Verkaufszeiten (NLöffVZG) seitens der Stadt Barsinghausen. Somit können in diesem Jahr an folgenden Sonntagen in der Zeit von 13 bis 18 Uhr Verkaufsstellen geöffnet haben: 18. Juli (Food Truck Festival Basche is(s)t auf!), 19. September (Tag der Ortsteile) und 7. November (Herbstmarkt).

Foto: ta