Teilabschnitt der Munzelner Straße “Auf dem Damm” wird ausgebaut

Die Stadt informiert

GROß MUNZEL (red). Die Stadt Barsinghausen beabsichtigt, den Ausbau eines Abschnittes der  Straße “Auf dem Damm” im Ortsteil Groß Munzel auszuführen. Die Auftragssumme für die bauliche Gestaltung beläuft sich auf ca. 52.000 Euro brutto. Der auszubauende Teil in der auf dem Damm Straße erstreckt sich über eine Länge von ca. 35 Metern. Der Straßenabschnitt ist aktuell Asphaltiert und wird zukünftig in Pflaster grauer Farbe ausgeführt. Die Straßenentwässerung wird zukünftig zum größten Teil über eine einseitig ausgeführte zweireihige Gosse geführt. Der Straßenunterbau der Baustraße bleibt erhalten. Die Höhenangleichung wird mittels einer Schottertragschicht erfolgen. Der Straßenoberbau wird in Pflasterstein, mit einer Dicke von 10 cm, ausgeführt. Diese Straße ist direkt über die Landstraße L392 erreichbar. In der Kalenderwoche 4 wird dazu ein Bauanlaufgespräch mit dem Bauunternehmen und der Stadtverwaltung stattfinden. Dabei wird auch der konkrete Baubeginn festgelegt. Der Baubeginn wird dann rechtzeitig über Infoschreiben an die Anlieger bekanntgegeben. Während der Bauzeit wird regelmäßig über Besonderheiten zur Baumaßnahme informiert. Der Fachdienst Tiefbau der Stadtverwaltung steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Foto: ta