Tierheim schließt ab sofort wieder für Besucher

BARSINGHAUSEN (red).

Der Vorsitzende vom Tierschutzverein Barsinghausen und Umgebung, Ernst Wildhagen, teilt mit: “Die steigenden Corona-Zahlen und die diversen neuen Regelungen machen diesen Schritt notwendig. Es ist ganz wichtig, dass in dieser schwierigen Zeit der Tierheimbetrieb gesichert wird. Die Tiere müssen täglich versorgt werden und dafür wird das Personal und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer dringend benötigt. 

Wichtig: Der Tierschutz geht selbstverständlich weiter! Die Tierheimtiere werden versorgt und auch die Vermittlung geht weiter, Spenden werden angenommen, finanzielle Unterstützung ist sehr wichtig, Auch Tierschutzfälle werden bearbeitet und Ehrenamtliche gesucht. Gehen Sie bei Fragen oder Problemen nicht ins Tierheim, sondern schicken sie uns eine Mail info@tierschutzverein-barsinghausen.de oder rufen sie bei unserer Hotline an – 05105 7736777.” 

Foto: ta