Trotz Schließung: Bücherhaus am Thie organisiert Lieferservice für Kunden

Bestellen Sie per Telefon oder online / Auf Versandkosten wird verzichtet

BARSINGHAUSEN/WERBEARTIKEL (red). Das Bücherhaus am Thie ist, wie viele andere Läden auch, von den Geschäftsschließungen betroffen. Allerdings ist hier “nur” die Ladentür geschlossen, dahinter ist das Team montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr am Start und versorgt alle Kunden telefonisch unter 05105 – 1894 mit Buchempfehlungen und auch sonstigen Belangen. Zu allen Zeiten rund um die Uhr sind Bestellungen auch auf allen anderen Kanälen: Anrufbeantworter, E-mail, Hompepage/onlineshop, Whatsapp, Fax und Facebook möglich und werden auch samstags bearbeitet! Das Bücherhaus liefert teilweise selbst aus – mit entsprechender Risikovermeidung durch Sicherheitsabstand oder versendet den gewünschten Lesestoff per Post. In diesen schwierigen Tagen verzichtet das Geschäft auf jegliche Versandkosten, um allen Kunden die Möglichkeit zu bieten, zum reinen Buchpreis ihre notwendige oder gewünschte Lektüre zu erhalten.

Foto: privat