Unfall auf regennasser Fahrbahn: Ein Verletzter und ein 6000 Euro-Schaden

EGESTORF (red).

Am Freitag kam ein 57-jähriger Verkehrsteilnehmer auf der Wennigser Straße im Einmündungsbereich zur Nienstedter Straße, vermutlich aufgrund von regennasser Fahrbahn, ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. In Höhe der dortigen Mauer kam er zum Stehen. Es kam ebenfalls zum Personen- und Sachschaden. Beim Aufprall auf die Mauer verletzte sich der Verkehrsteilnehmer leicht. Sachschaden entstand lediglich am Fahrzeug des Alleinbeteiligten. Der Schaden wird auf ca. 6000€ geschätzt. Die Mauer blieb unbeschädigt.