“Vampire” der Eislauf-AG vom Hannah-Arendt-Gymnasium präsentieren ihre Revue “Wir fahren mit Biss”

BARSINGHAUSEN/LAUENAU (red).

Während der Winter sich noch einmal in Erinnerung gebracht und seine (stürmischen) Krallen gezeigt hat, neigt sich die Eislaufsaison dem Ende zu: Am Sonntag, dem 23. Februar, findet um 18 Uhr in der Eishalle Lauenau die Saisonabschlussveranstaltung mit einer Eislaufrevue unter Beteiligung der Eislauf-AG statt. Das Motto der Revue lautet „Wir fahren mit Biss“ – Die Eislauf-AG des Hannah-Arendt-Gymnasiums Barsinghausen zeigt ,Tanz der Vampire on Ice’“. Im Anschluss an die Eisrevue findet eine „Eisdisco“ statt, bei der alle Besucher, also auch die Zuschauer, nochmal die Möglichkeit haben, die letzten Runden auf dem Eis in dieser Saison zu drehen. Ansonsten kann man auch bei Pizza und Getränk die Saison und den Winter „ausklingen“ lassen. Der Eintritt ist frei.