VHS-Online: Staudenbeete planen & gestalten

BARSINGHAUSEN (red).

Knallbunte Farbexplosion oder lieber feine Töne? Beim Wildstaudenbeet ist der Gärtner Komponist, denn die prächtigen Stauden lassen sich je nach Farbvorliebe arrangieren. So ergibt sich ein wildes Beet, das Auge und Ohr Vergnügen schenkt: durch Blütenpracht und geschäftiges Flattern und Summen der Insekten, die in den Stauden ein reiches Nahrungsangebot finden. In diesem dreistündigen Online-Workshop tauchen wir ein in das Permakultur Element ‘Stauden-Kraterbeet’. Dieses auch vom NABU genutzte Beet für Dürreperioden, zielt darauf ab, ein pflegeleichtes Beet mit wenig Wasserbedarf zu erstellen. Am Ende des Workshops wisst ihr, was ein Kraterbeet ist und ihr habt Werkzeuge erlernt, selbstständig ein solches Staudenbeet zu gestalten. Im Detail geht es um Mikroklimata, Standortbedürfnisse und die Auswahl von Pflanzen anhand der Standortbedürfnisse.

Barsinghausen, Mi., 05.07.23, 17 – 20:15 Uhr, BA-vhs-cloud, Gebühr: 40 € / Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 05105 52160 oder info@vhs-cl.de.