Video-Andacht der Heilig-Kreuz-Kirche macht mit Worten Mut

KIRCHDORF/LANGREDER (red).

“Du siehst mich – Mutmachworte”, unter diesem Titel ist ab dem heutigen Freitagabend, 18 Uhr, eine Videoandacht aus der Heilig-Kreuz-Kirche zu sehen und zu hören. Regionaldiakonin Katrin Wolter und Pastorin Ute Kalmbach gestalten mit Mutmachworten, Liedern und Gebeten diese Andacht. Der Link wird unter www.kirche-kirchdorf-langreder.de zu finden sein. Präsenzgottesdienste finden in der Heilig-Kreuz-Kirche in Kirchdorf bis zum 28. März nicht statt. Dies gilt auch für die Kapelle in Langreder. Sonntags ist die Kirche geöffnet zum stillen Gebet.

Foto: Kirchengemeinde