„Von Menschen und Fischen“: Gemeindeübergreifende Gottesdienste starten am Sonntag

HOHENBOSTEL (red).

Die Pastorinnen, Kristin Köhler (li.) und Elke Pankratz-Lehnhoff, laden ein.

Die Ferien kommen – und mit ihnen auch wieder einer der ersten gemeindeübergreifenden Gottesdienste in der Kirchenregion Barsinghausen. Die Pastorinnen Kristin Köhler und Elke Pankratz-Lehnhoff laden herzlich ein zu einem sommerlichen Gottesdienst für Sonntag, 12. Juli, 10 Uhr, im Thomasgarten hinter der Thomaskirche in Hohenbostel. Unter dem Motto „Von Menschen und Fischen“ feiern wir einen bewegten und bestimmt auch bewegenden Gottesdienst an und in der Thomaskirche. Eine urchristliche Jünger*innen-Erfahrung begegnet einer bekannten Legende – und wir begegnen vielleicht Erinnerungen aus unserer eigenen Glaubens-Biografie. Dazu Musik von Albrecht von Blanckenburg und dem Petrus-Chor, Gelegenheit zum Singen oder Beten, zum „Lustwandeln“ über das Gelände, zum „Tischgespräch“… oder ein paar kühnen Sprüngen. Es stehen Stühle und Bänke bereit, wer aber über einen Klappstuhl oder eine Picknick-Decke verfügt, kann sie gerne mitbringen.
Foto: privat