Vorfahrt missachtet: Benachteiligte Autofahrerin wird ins Krankenhaus gebracht

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt 4700 Euro

EGESTORF (red). Am gestrigen Samstag ist es gegen 11:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Wennigser Straße gekommen. Ein 26-jähriger Fahrzeugführer übersah einen bevorrechtigten PKW, als er mit seinem eigenen PKW von einem Grundstück in der Wennigser Straße in den fließenden Verkehr einfuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Eine 39-jährige Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt und anschließend in einem Krankenhaus ambulant behandelt. An den Fahrzeugen entstanden Schäden von ca. 4700 Euro, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.