Vorsitzender Rüdiger Gruhl ist Schützenkönig von Barsinghausen ’01

Neben der Ehrung der Majestäten standen aber auch die Pokalwettbewerbe im Blickpunkt

V.li.: Seniorenkönigin Helma Lorenz, Jugendkönig Bennet Milius, Schützenkönig Rüdiger Gruhl und Damenkönigin Elke Kiel

BARSINGHAUSEN (ta). Der Vorsitzende des Schützenvereins Barsinghausen von 1901 hat beim gestrigen Königsschießen mit einem Teiler von 377,2 den Sieg errungen und dabei die Ritter, Stefan Conrad und Jochen Teller, auf die Plätze verwiesen. Bei den Damen gewann Elke Kiel vor den Prinzessinnen, Margot Kiel und Petra Minke. Die Seniorenkönigin heißt Helma Lorenz, während Neumitglied Bennet Milius sich den Titel in der Jugendkonkurrenz sicherte. Zudem ging die Ehrenscheibe an Helma Lorenz. Den „Jochen von Plotho-Pokal“ errang Guido Ramhorst vor Rüdiger Gruhl und die begehrte „Tell-Trophäe“ ging in diesem Jahr an Herbert Lorenz.

Foto: ta