Weihnachtverlosungen von „Unser Barsinghausen“ bieten multiple Gewinnchancen

Vorfreude auf die Verlosungen am 30. November und 14. Dezember steigt / Lose werden ab dem 1. November in den Geschäften verteilt

Vereinsvorsitzender Hendrik Mordfeld (v.li.), Katharina Kniggendorf, Martin Wildhagen und Rainer Krabbe hoffen auf zahlreiche Teilnehmer.

BARSINGHAUSEN (ta). In Form von zwei Weihnachtsverlosungen setzt der Stadtmarketingverein „Unser Barsinghausen“ auch in diesem Jahr eine lange Tradition fort. Die Verlosungen finden an den Samstagen, 30. November und 14. Dezember, jeweils um 15 Uhr im Weihnachtsdorf am Thie statt. Zu gewinnen gibt es jeweils zehn leckere Gänse sowie eine ganze Reihe attraktiver Sachpreise und Gutscheine im Wert von 50 Euro, die von den teilnehmenden Geschäften beigesteuert werden. Kostenfrei verteilt werden die Lose ab dem 1. November in rund 20 Geschäften, weitere interessierte Unternehmer können sich jederzeit bei Gödeke Optik melden. Bislang seien schon 11.800 Lose geordert worden. Man rechne damit, dass insgesamt rund 15.000 bis 20.000 Lose in den Umlauf gebracht werden, erklärt Martin Wildhagen von der Stadtsparkasse. An den beiden Tagen der Verlosungen können Lose zudem jeweils eine Stunde vor Beginn noch käuflich zum Preis von einem Euro am Thie erworben werden. Schön an der Aktion sei, dass die Veranstaltungen stets sehr gut frequentiert seien und dass die Geschäfte den treuen Kunden auf diesem Weg ein großes Dankeschön aussprechen könnten, betonte der Vorsitzende von „Unser Barsinghausen“, Hendrik Mordfeld.

Foto: ta