“Wenn ich einsam bin…” – Barsinghäuser Kirchen laden zur Zoom-Andacht ein

BARSINGHAUSEN (red).

Unter dem Titel “Wenn ich einsam bin…” lädt die Kirchenregion Barsinghausen für Sonntag, 7. März, 11 Uhr, zu einer Andacht via Zoom ein. Musikalisch wird die Andacht vom Kirchenmusiker Ole Magers begleitet. Der Link zur Andacht ist hier zu finden: www.kirchenkreis-ronnenberg.de/corona. “Seit dem 1. Januar feiern wir regelmäßig Zoom-Andachten hier in Barsinghausen und wir machen sehr gute Erfahrungen damit. Da ist eine generationsübergreifende digitale Gemeinschaft entstanden, die weit über die Niedersächsischen Grenzen hinaus geht. Das Wunderbare an diesen Zoom-Andachten: Wir können uns sehen und miteinander sprechen!”, erzählen die Pastor*innen. Bei technischen Fragen zu Zoom können sich Interessierte gerne bei Kristin Köhler melden: 05105 62178. In der Klosterkirche findet an diesem Sonntag kein Präsenzgottesdienst statt, die Klosterkirche und auch die Petruskirche sind aber von 10 bis 11:30 Uhr zum stillen Gebet geöffnet. Die Thomaskirche in Hohenbostel öffnet ihre Türen am Samstag von 15 bis 17 Uhr.

Foto: ta