Zehn Jahre Bücherhaus am Thie: Das wird in dieser Woche gleich zweimal gefeiert

WERBEARTIKEL/BARSINGHAUSEN (red).

Am 23. April ist traditionell immer der Welttag des Buches. An diesem Tag will das Bücherhaus am Thie vor allem mit den Kindern feiern: „Wir laden wir alle jungen Leserinnen und Leser zu unserer beliebten Abenteuer-Schnitzeljagd ein. An diesem Tag  können sie zwischen 10 und 17 Uhr an verschiedenen Stationen Rätsel lösen und attraktive Preise gewinnen“, schaut Karin Dörner vom Bücherhaus voraus. Zum Bücherhaus-Jubiläum hat das Geschäft sich noch viele weitere Überraschungen für Kinder in jedem Alter überlegt: Am Drei???-Glücksrad gibt es schöne Preise zu gewinnen und  für die kleinen Buchfans gibt es im Bücherhaus eine Mini-Ralley. Ein weiter Höhepunkt ist der Besuch von Bobo Siebenschläfer, der zwischen 11 und 16 sich gern mit seinen Fans fotografieren lässt.

Am Samstag, 27. April, möchte das Bücherhaus dann von 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr mit den  „erwachsenen“ Kunden bei einem kleinen Sektempfang feiern. Begleitet von Jazzmusik mit Knut Richter und Joe Dinkelbach freut sich das Team auf viele nette Gäste. An diesem Tag wird es zudem ein Glücksrad mit vielen Überraschungen für die Großen geben.

Foto privat