Zeugenaufruf: 16-Jähriger wird Opfer eines Raubüberfalls

BARSINGHAUSEN (red).

Am Freitag kam es gegen 22:15 Uhr zu einem versuchten Raub in der Bergamtstraße auf Höhe der dortigen Glück-Auf-Halle. Zwei bislang unbekannte Täter näherten sich dem 16-jährigen Opfer und forderten die Herausgabe von Geld. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung und dem Durchsuchen der Taschen des Opfers gelang es diesem, wegzulaufen. Laut Opfer habe ein Pärchen zumindest seine Flucht mitbekommen und wird nun gebeten, sich bei der hiesigen Polizei zu melden. Weitere Zeugen werden ebenfalls gebeten, sich mit der Polizei in Barsinghausen unter der Telefonnummer 05105 523-0 in Verbindung zu setzen.