Golterner Realverbände laden zum “großen Rausputz” ein

NORDGOLTERN/GROßGOLTERN (red).

Die Realverbände Nordgoltern und Großgoltern laden zum großen Rausputz für Samstag, dem 17. März, ein. Treffen ist um 9 Uhr auf der Grüngutsammelstelle der Familie Blume in Nordgoltern. Es sollen wie in den Vorjahren die Feldmarken Großgoltern und Nordgoltern vom Wohlstandsmüll befreit werden. Schon seit 2006 wird durch den Realverband Nordgoltern jedes Frühjahr die Feldmark gereinigt. Die Freiwillige Feuerwehr Nordgoltern, der Schützenverein Nordgoltern und die CDU Goltern haben ihre Hilfe schon zugesagt. Weitere Helfern sind herzlich willkommen. Nach dem Müll-Einsammeln sind alle Helfer in das Feuerwehrhaus Nordgoltern zum Grillimbiss eingeladen.

Foto: privat