Tatendrang vom Backhaus Barrigsen wird durch Corona jäh gestoppt

Nachbarschaftshilfe “Die dritte Hand” wurde im Dorf organisiert

BARRIGSEN (red). Der Frühling hat angefangen und eigentlich wollten die Vereinsmitglieder vom Backhaus Barrigsen jetzt voller Tatendrang durchstarten. Aus gegebenem Anlass hat man aber erstmal die folgenden Aktionen und Veranstaltungen am Backhaus auf Eis gelegt:

– den Frühjahrsputz, den wir für den heutigen Samstag geplant hatten, werden wir später nachholen

– das Brotbacken am 28.03 fällt aus

– das Osterfeuer am 11.04 fällt auch aus

– die Mittwochs-Weinlounge fällt bis auf weiteres aus

Ab Ende April soll geprüft werden, wie es im Veranstaltungsprogramm weitergeht. Um gegebenenfalls nötige Nachbarschaftshilfe in Barrigsen zu organisieren hat Oliver die WhatsApp-Gruppe „Die dritte Hand“ eingerichtet. Wir können damit leider keinen erreichen, der kein WhatsApp hat. Daher erkundigt Euch in diesen Fällen bitte einfach beim direkten Nachbarn, ob Hilfe notwendig ist, damit sollte das Barrigser Netz dicht genug sein. Wer bei der dritten Hand dabei sein möchte, meldet sich einfach bei Oliver: 0177 7592756.

Foto: ta-Archiv