Doppelkonzert mit den Bands “Ebb & Flow” und “Sound of Hope” lockt in die Kirche

Termin ist der 12. Oktober um 19 Uhr in der St. Alexandri-Kirche in Bantorf

BANTORF (red/ta). Zu einem doppelten Konzertereignis mit internationalem Flair wird für Freitag, 12. Oktober, 19 Uhr, in die St. Alexandri-Kirche zu Bantorf eingeladen.

Zu Gast sind “Ebb & Flow”, ein dänisch-amerikanisch-israelisches Soul/Pop-Trio, bestehend aus Gabby Gordon (vocals/keys), Ronen Gordon (drums/keys) und Morten Kjaer (vocals/keys), welches seit 2014 mit eigenen Kompositionen auf Tour ist und bisher zwei Studioalben veröffentlicht hat sowie die Bantorfer Band “Sound of Hope”, welche sich seit Ende 2015 aus einem Musikprojekt für Geflüchtete zu einer festen Band aus deutschen und Musikern aus aller Welt entwickelt hat. Ihr Repertoire umfasst kurdische, arabische, albanische und deutsche Lieder bis hin zu international bekannten Songs aus Pop, Rock und Klassik. Ticketbestellung sind bei Silvia Hoppe (Mitglied Sound of Hope) unter silviahoppe67@gmail.com oder Telefon 0179-5937155 möglich.

Foto: privat