“SamstagSport”: HVB und “Unser Barsinghausen” stellen neues Projekt vor

Während die Kinder in der Glück-Auf-Halle Sport treiben, können die Eltern gemütlich einkaufen gehen

IMG_2398

BARSINGHAUSEN (ta). Der Vorsitzende des Handballvereins Barsinghausen (HVB), Gerd Köhler, und Hendrik Mordfeld und Andreas Goltermann vom Vorstand des Stadtmarketingvereins “Unser Barsinghausen” stellten jetzt ein völlig neues Kooperationsprojekt vor, das die Interessen von Kindern und Eltern auf einen Nenner bringt. Unter dem Motto “Abenteuer Sport” startet nämlich beginnend ab dem 3. September der “SamstagSport” in der Glück-Auf-Halle voll durch. Dieser besteht aus verschiedenen Gruppen und Angeboten für Kids verschiedener Altersklassen. Samstag Plus & Sport findet immer am ersten Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr statt. Das kostenlose Angebot eignet sich für die Vier- bis Achtjährigen, wobei Sportkleidung mitzubringen ist und die Eltern während dieser Zeit telefonisch erreichbar sein sollten. So können die Erwachsenen gemütlich Shoppen gehen, während der Nachwuchs von den HVB-Übungsleitern betreut wird. Weitere sportliche Angebote für Kinder bietet der Handballverein für die “Wieselchen” (2 bis 4 Jahre) in der Eltern-Kind-Gruppe, für die Minis und Maxis ( 4 bis 8 Jahre) sowie im Rahmen der Grundschul- und Hausliga an verschiedenen Samstagen an. Alle Termine und sportlichen Angebote finden Interessierte auch unter www.basche-handball.de

Foto: ta