“Kinderkiste” in den Sommerferien

BARSINGHAUSEN (red).

Während der Schließzeiten der städtischen Kindertagesstätten vom 10. Juli bis zum 28. Juli erwartet die Barsinghäuser Kinder wieder ein buntes und vielfältiges Ferienprogramm in der Kinderkiste. Die Kinderkiste findet in diesem Jahr vom 10.07. bis zum 28.07.2017 im Wilhelm-Stedler-Hort in Barsinghausen statt. „Dieses Betreuungsangebot richtet sich an alle Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren, die derzeit eine Kindertagesstätte besuchen“, erklärt Rene Beck vom Fachdienst Kinderbetreuung der Stadtverwaltung. Betreut werden die Kinder von städtischen Erzieherinnen, mit Unterstützung von Jugendgruppenleitern. Das pädagogische Konzept umfasst Angebote im musischen, sportlichen, kreativen und sozialen Bereich und ist auf die altersspezifischen Bedürfnisse angepasst. „Zum Beispiel können die Kinder Kochen, Backen, Basteln, Toben oder Spiele spielen“, so Beck weiter. Die Betreuung der Kinder erfolgt von 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf 9,- €/Tag. Alle teilnehmenden Kinder müssen sich selbst verpflegen. Eine verbindliche Anmeldung zu der Kinderkiste ist online über die Homepage www.ferienpass-barsinghausen.de oder telefonisch unter: 05105-7742343 möglich.